Button_Spendenaktion8

Über uns

Wir begrüßen euch auf unserer Webseite.

Der Bauernhof von erlebensraum e. V. ist ein Ort der Begegnung für Menschen und Tiere. Im Vordergrund stehen die Natur mit ihrer biologischen Vielfalt und das Miteinander, der Austausch und das Füreinander.

Wer kommt zu uns?

Jeder ist bei uns willkommen:
Familien, Gruppen, alte und junge Menschen, Behinderte und Nichtbehinderte.

 

Gelebte Inklusion auch durch Barrierefreiheit.

Um mit vielen unterschiedlichen Tieren die Natur mit viel Spaß und ohne Druck wieder zu erfahren und mit dem Wissen der älteren Generation die Neugier der Jungen wieder zu wecken. Ein respektvolles Miteinander ohne Vorurteile und Berührungsängste.

Um gemeinsame Projekte zu entwickeln und auszuführen ( Gemüsebeete anlegen, Tiere versorgen, kochen, backen, basteln ) und gemeinsam die Freizeit zu verbringen.

 

in unserem erlebensraum e.V. ist jeder als Mitglied herzlich willkommen !

Was kannst Du bei uns erleben?

Auf unserem Hof triffst du auf Menschen aus verschiedenen Generationen. Du kannst deinen Kindern die Natur in ihrer biologischen Vielfalt nahebringen und ihnen verschiedene Freizeitaktivitäten ermöglichen. Es gibt viel Platz für Spiel und Bewegung. Bei uns treffen behinderte Menschen auf nichtbehinderte und umgekehrt.

Du kannst Fragen stellen und zuhören, dein Wissen weitergeben und dich austauschen. Egal wie alt du bist und egal wie jung. Auf dem Hof von erlebensraum e. V. kannst du der Einsamkeit entfliehen oder Ruhe finden, du kannst Gleichgesinnte treffen und neue Erfahrungen machen.

Du kannst Gemüse anpflanzen und ernten und gemeinsam mit anderen leckere Gerichte kochen. Du kannst unsere Tiere ( Esel, Ponys, Minischweine, Ziegen, Schafe, Alpakas, Hühner, Enten und Meerschweinchen) füttern und versorgen. Du lernst handwerkliche Fähigkeiten und darfst bei Instandhaltungsarbeiten auch Hand anlegen. Du lernst altes Brauchtum kennen und erfährst Neues.

Bei uns erlebst du Inklusion in deiner Freizeit – Zugehörigkeit und Miteinander statt Ausgrenzung.

Alles ist möglich!
Teile uns deine Ideen mit!

 

NEU !

Durch die vielen Anfragen haben wir uns entschieden, einen

Oma-Opa-Enkeltag anzubieten.

Ihr könnt mit euren Enkelkindern vorbeikommen und in der Zeit von

15:00 – 17:30 Uhr, einen schönen Nachmittag mit unseren Tieren, und auf dem Gelände mit den Spielgeräten und dem großen Fuhrpark verbringen.

Die einzelnen Termine sind:

Samstag, den 23.05.2020

Samstag, den 27.06.2020

Samstag, den 25.07.2020

Samstag, den 22.08.2020

Wichtig ist eine telefonische Anmeldung unter 0171-1050961.

Wir freuen uns auf euch!

 

 

Und noch etwas Neues in diesem Jahr.

Ihr seid mal an unserem Hof vorbei gefahren und habt Euch gefragt, was genau wir sind ?

Ihr habt von uns gelesen aber seid noch nie bei uns gewesen?

In diesem Jahr bieten wir Schnuppernachmittage an.

Kommt vorbei und lernt uns kennen!

Die einzelnen Termine sind:

Freitag, den 17.04.2020

Freitag, den 17.07.2020

Freitag, den 18.09.2020

Jeweils in der Zeit von 16:00 – 17.30 Uhr.

Bitte meldet Euch telefonisch unter 0171 – 1050961 an.

Was könnt ihr bei uns auf dem Hof vom erlebensaum e.V. machen?

  • Spielnachmittage
  • Grillfeste
  • Sommerfeste
  • Kinderfreizeiten
  • Projekttage für Schulen und Kindergärten
  • Seniorennachmittage
  • Anlaufstelle für Tagesausflüge von Gruppen einer             Behinderteneinrichtung
  • Schnuppernachmittage
  • Oma-Opa-Enkel Nachmittage
  • … und das ALLES für jede Altersgruppe!

So fing alles an...

Eindrücke

Jetzt erhältlich

„Der kleine Drache Pinu“

Der Name Pinu’u stammt aus dem indianischem Sprachgebrauch und heißt übersetzt “ich bin ich”.

Die Geschichte handelt von einem kleinem Drachen, der kein zu Hause mehr hat. Er sucht sich ein Neues und wird von einer Familie aufgenommen, die so ganz anders ist als er. Was Pinu alles erlebt und wo sein Weg hingeht, das müsst ihr selber lesen.

Viel Spaß dabei!

Erhältlich auf
Amazon.de

Jedes verkaufte Buch unterstützt den Verein „erlebensraum“ mit 1,00 Euro.

Hier geht's zum Shop